Neuigkeiten
16.06.2017, 20:14 Uhr
Trauer um Alt-Kanzler Helmut Kohl
CDU Bad Oeynhausen trauert um Helmut Kohl

Die Nachricht vom Tode des Altbundeskanzlers Helmut Kohl hat im CDU-Stadtverband Bad Oeynhausen tiefe Betroffenheit ausgelöst. Die Bundesrepublik Deutschland verliert mit Helmut Kohl einen bedeutenden Nachkriegspolitiker von unvergleichlichem Format, der deutsche Geschichte geschrieben hat. Die deutsche Wiedervereinigung war für Helmut Kohl keine Vision, sondern er hat fest daran geglaubt und dafür gekämpft. Allein dafür gebührt ihm der Respekt aller Deutschen. Wir verlieren mit Helmut Kohl auch einen überzeugten Europäer und großen Streiter für den europäischen Gedanken. In den 16 Jahren seiner Kanzlerschaft hat er überzeugend für den Wohlstand unseres Landes gearbeitet und sich international größte Anerkennung erworben. Der CDU-Stadtverband hatte das Glück, Helmut Kohl anlässlich einer Wahlkampfveranstaltung in Bad Oeynhausen persönlich kennenzulernen.

Wir erinnern uns gern daran und werden diese Erinnerung an Helmut Kohl in Ehren halten.

Kurt Nagel
Stadtverbandsvorsitzender


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband und Fraktion Bad Oeynhausen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 2.62 sec. | 148487 Besucher