CDU Stadtverband und Fraktion Bad Oeynhausen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-badoeynhausen.de

DRUCK STARTEN


Presse
28.02.2011, 15:39 Uhr
Ortsunion Werste ehrt treue Mitglieder
Lena Strothmann ist prominenter Gast beim traditionellen Grünkohlessen
Ein Jahr ohne Wahl auf kommunaler, Landes- und Bundesebene ist für die Werster CDU auch ein Jahr ohne Wahlkampf. Dennoch ist der Ortsverein vielfältig aktiv. Das unterstrich am Freitagabend die Vorsitzende Karla Rullmann beim tradionellen Grünkohlessen im Sielhof.

 

 

Von Michel Winde
Bad Oeynhausen-Werste (WB). Ein Jahr ohne Wahl auf kommunaler, Landes- und Bundesebene ist für die Werster CDU auch ein Jahr ohne Wahlkampf. Dennoch ist der Ortsverein vielfältig aktiv. Das unterstrich am Freitagabend die Vorsitzende Karla Rullmann beim tradionellen Grünkohlessen im Sielhof.
Die Ortsunions-Vorsitzende Karla Rullmann (links) hat als prominenten Gast die Abgeordnete Lena Strothmann (Dritte von links) begrüßt. Stadtverbanschef Lothar Gohmann hat Ursula Denheyer (Zweite von rechts) und Helga Höinghaus für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU geehrt.Foto: Michel Winde

»Wir werden die Zeit nutzen, uns ausgiebig um die Belange unserer Mitglieder zu kümmern«, kündigte die Vorsitzende des Ortsvereins an. Als Rednerin war die Bundestagsabgeordnete Lena Strothmann zu Gast. Sie ist zugleich Präsidentin der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe.
Die Belange der Mitglieder, aber genauso die aller Werster, lägen ihr am Herzen, erklärte Karla Rullmann. Das seien zum Beispiel die Straßenverhältnisse im Stadtteil. Sie sagte: »Die sind zum Teil katastrophal.« Hier möchte sie etwas bewegen. »Wir wissen, dass die finanziellen Mittel sehr beschränkt sind, wollen aber schauen, wo man mit wenig Geld verhältnismäßig viel erreichen kann.« Als Beispiele für Handlungsbedarf nannte sie Teile der Kirchbreite, der Brückenstraße und der Werste Straße im Bereich Richtung Mennighüffen.
Ein offenes Ohr für den Bürger zu haben, sei ihr Anliegen. Jüngst habe sich beispielsweise ein Anlieger bei ihr über die vielen Autofahrer beschwert, die mit erhöhter Geschwindigkeit auf der Sielstraße unterwegs seien. Dem wolle sich die Ortsunion annehmen.
Ursula Denheyer und Helga Höinghaus wurden im Rahmen des Grünkohlessen vom Stadtverbandsvorsitzenden Lothar Gohmann für 25-jährige Mitgliederschaft in der CDU geehrt. Karla Rullmann betonte, wie zuverlässig und hilfsbereit beide in den vergangenen Jahrzehnten bei der Mitarbeit im Ortsverein gewesen sind. In Abwesenheit, aber ebenfalls für 25-jährige Mitgliedschaft, wurde Heinz Stühmeyer gewürdigt. Mit dem Vortrag von Lena Strothmann wurde das Programm abgerundet. Sie ist auch Vorsitzende des Europaausschusses des Zentralverbandes des Deutschen Handwerkes. Vor diesem Hintergrund ging sie in ihrer Rede auf Aspekte des Verbraucherschutzes und der Sicherung von Arbeitsplätzen im Mittelstand ein. Zudem stellten sich Sängerin Charleen White und die TG Werste vor. Karla Rullmann war nach der Tanzeinlage zu einem Michael-Jackson-Medley der Gruppe begeistert. »Das war genau das richtige für den Abend.«

Artikel vom 28.02.2011